______Why am I here? Gratis bloggen bei
myblog.de

Ich hoffe, ich werde den Blog endlich intensiver nutzen, auch weil ich kaum Leute zum Reden habe und das vielleicht so ein wenig ersetzen kann.

Nun, es gibt viel neues zu erzählen. Erst mal dass ich in einer neuen Schule bin. BG und BRG mit musischer Ausbildung. Auch bekannt als Höhere Internatsschule des Bundes (HIB) Wien. Klingt das nicht super? Und im Internat bin ich auch. (; Alles super, aber trotzdem eine ziemliche Umstellung. Ich kenn immer noch kaum jemanden und trau' mich auch nicht wirklich auf andere zuzugehen. Typisch ich mal wieder. Ich hab' jetzt auch Gitarre als Hauptfach und ganz ehrlich, ich hasse es. Ich muss viel üben, spiele nur beschissene Stücke und die Professorin ist komisch. -.- Und die, die wir in Musik haben auch. 4 Wochenstunden, als Hauptfach. Ein anderes Mal erzähl ich mehr, jetzt habe ich nicht wirklich viel Zeit dazu.

Therapiemäßig läuft es auch wieder weiter. Einmal in der Woche Gesprächstherapie, dazu noch Medikamente, Trittico (150mg) am Abend und neu dazu Sertralin (50mg) morgens und mittags. Ich habe auch den Arzt gewechselt, weil die am Rosenhügel mal wieder keine Zeit für mich hatten. -.-"" Depressionen hab' ich auch noch immer, bloß eher manisch-depressive Phasen. Was die Selbstverletzung betrifft, ist es wieder häufiger und auch von den Wunden her mehr geworden, allerdings hungere und kotze ich dafür nicht mehr so extrem. Was mir aber besonders Angst mach sind die nun immer wiederkommenden Panikattacken. Schlimm wird es gerade, wenn es ums Schulturnen geht. Und meine Turnlehrerin will mich immernoch dazu zwingen. Einige meinen auch, ich soll mir unbedingt eine Befreiung holen, was ich auch machen werde. Es ist besser, wenn ich solchen Situationen erst mal aus dem Weg gehe. Und das sage nicht nur ich. Letztens hat genau so eine Situation in einer halben Katastrophe geendet. Und das soll nicht nochmal passieren. Sobald die beiden Laborberichte da sind, muss ich eh wieder zum Arzt, bis dahin werde ich wohl Turnen schwänzen und mit immer Entschuldigungen schreiben lassen. x'D

Ich werde mich nun auch langsam ins Bett begeben, auch wenn noch so viel zum Schreiben wäre. Aber nächstes Mal dann.

Gute Nacht! 

Christina 

27.9.07 21:41
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Me.

About.
Steckbrief.
Blog.

Art.

Grafiken.
Fotos.
Others.

Three

For my class.
Untitled.
Page

For You.

Gästebuch.
Write me.
Links.

Credits.

Designer.
Pic.